Hepaguard Dog 

Durch die rapide Zunahme von umweltbedingten Belastungen wie z.B. Straßenverkehr und Abgase oder durch Therapien mit Antibiotika und/oder einigen anderen synthetischen Arzneiwaren, sowie durch teilweise falsche Ernährung des Hundes, könnten die Stoffwechsel- und Ausscheidungsorgane sehr stark belastet werden.

 

Unterstützend einsetzbar bei:

  • Entgiftung des Organismus zur Vorbereitung einer Therapie
  • Prophylaxe und Therapie von toxischen Leberschäden
  • Chronisch- entzündliche Lebererkrankungen
  • Leberzirrhose

Inhalstoffen: 
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Artischocke, Lactulose, Lecithin (aus Raps), Magnesium, d-Alpha Tocopherol (natürliches Vitamin E), Spirulina, etc. 


"HEPAGUARD Dog" bitte wie folgt verabreichen:
Bitte morgens verfüttern!
In der ersten Woche mit der halben Dosis beginnen! 

 

Gewicht Hund

Dosierung täglich

Ergiebigkeit

50-60 Kilo

2 gestrichene Messlöffel

ca. 30 Tage

20-30 Kilo

1 gestrichener Messlöffel

ca. 60 Tage

10-15 Kilo

0,5 gestrichener Messlöffel

ca. 120 Tage

 

Hepaguard Dog
CHF 58.50
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1





Öffnungszeit Tierpflege:

Montag-Freitag:

8.00 - 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Pet Shop:

Montag:

geschlossen

Dienstag - Freitag:

14.00 - 18.30 Uhr

Samstag:

09.00 - 16.00 Uhr

Oster Samstag geschlossen

1. Mai geschlossen

1. August geschlossen

Weihnachtsferien vom

25.12.2019 - 2.1.2020

 

Weitere Dienstleistungen: