Trimmen

Das Wort „Trimmen“ kommt aus dem Englischen und bedeutet eigentlich „zurechtmachen — zurechtschneiden — zurechtstutzen.“ Bei uns wird Trimmen für das in der Fachsprache gemeinte „hand stripping“ verwendet. Damit bezeichnet man die Technik, für das Entfernen des „alten“ Deckhaares durch herauszupfen mit der Hand.

 

Rauhaartrimmen:
Wird das bei bestimmten Rauhaar-Rassen wie zum Beispiel Rauhaardackel, Grossterrier-Rassen, Cairn Terrier, Scottish Terrier etc., nicht gemacht, kann es zu starkem Juckreiz kommen.

Weichtrimmen:

Andere Hunderassen wie beispielsweise der englische- oder amerikanische- Cockerspaniel, Flat Coated Retriever, Afghane etc. werden nur an der Rückenpartie getrimmt.
Auch für das Trimmen der Hunde, gibt es verschiedene Techniken, die wir fachgerecht einsetzen.

Termine nach Absprache

Tel. 079 543 17 19

Öffnungszeit: 

 

Tierpflege:

Montag-Freitag

8.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 18.00 Uhr

Sommerferien vom

6.6.2022 - 19.6.2022

Weihnachtsferien vom

24.12.2022 - 2.1.2023

 

Weitere Dienstleistungen: